Eier lecken bdsm geschichten

eier lecken bdsm geschichten

Erotische Geschichten, Sexgeschichten aus dem wahren Leben mit dem Inhalt Eierlecken. Wer hat Lust hier sein Kopfkino spielen zu lassen?? *g* Die Überraschung. Ich mischte mich unter die Leute, unterhielt mich mit Freunden und überlegte ob ich langsam die Party verlassen und nach Hause fahren sollte. Da stand plötzlich die Frau von dem Paar neben mir an der Bar, das vorhin bei einer  Beim Mann lecken von After und Hoden - Sex. Die Abifete Mein Name ist Thomas (Tom), ich bin 27 Jahre alt und stolzer Sklave einer jährigen Dame. Ihr Name ist Birgit und sie ist eine Göttin. Sie ist cm groß, sehr schlank, hat lange blonde Haare und eine sehr selbstbewusste Ausstrahlung. Ich habe sie vor 4 Monaten in einem Chat kennen gelernt und mich. astrotrans.eu - BDSM Geschichten - Lass deiner Fantasie freien lauf. Ich leckte also die Möse von Uschi bis sie sogar dreimal zum Abgang gekommen war und ich mein ganzes Sperma wieder herausgeschlürft hatte. Uschi meinte zu Gabi, als diese gerade von 2 Kg auf 3,2 Kg erhöhte, das sie mir damit die Eier abreißt. „Und nun hör auf meine Stiefel zu lecken und stell dich hin“ kam Ihr schneidender Befehl und ich beeilte mich ihm nachzukommen. Sie ging weg und warf mir eine Art enganliegende Short aus Gummi zu die ich anziehen sollte. Dazu durfte ich das Gewicht abmachen, aber die Eier blieben abgebunden. Schnell zog ich die. Kurt sah das und befahl ihr, sich zwischen seine Beine zu knien und ihm die Eier zu lecken. Susi griff sich entsetzt ihre Sachen und floh aus dem Zimmer. Das Stöhnen ihrer Freundin und das Klatschen ihres Arsches, wenn er auf Kurts Oberschenkel traf, verfolgte Susi bis an die Haustür. Sie zögerte. Der kleine, klare Rest.

0 comments

Kommentera

E-postadressen publiceras inte. Obligatoriska fält är märkta *